Grenzgänger

Zielgruppe: Kinder und Jugendliche ab 6 Jahren
Gruppengröße: 6 Kinder und mehr

Grundregeln
Die „Schmuggler“ laufen von der Grundlinie des Volleyballfeldes zu einem kleinen Kasten der umgedreht am anderen Ende des Feldes steht. Innerhalb des Volleyballfeldes versuchen zwei „Zöllner“ die Schmuggler durch abschlagen am Erreichen der Ziellinie zu hindern. Wer gefangen wird, muss zurück zur Startlinie und darf von dort neu beginnen. Wer den Kasten erreicht hat, nimmt sich eines der dort deponierten Parteibänder, streift es über und kehrt durch entlang der Seitenlinie zum Start zurück. Welcher Schmuggler erobert wie viele Parteibänder?

Hinweis: Ähnlich konzeptionierte Spiele nur mit mit Bällen bewaffneten „Zöllnern“ sind Kreuzfeuer und Takeshi.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s