Sehr erfolgreiche Volleyball-Juniorinnen

Noch vor drei Jahren war die Volleyball-Jugend im TV Häver praktisch nicht existent. Für  die Saison 2011/2012 werden nach der diesjährigen Bezirksmeisterschaft der U-16-Juniorinnen und der Vize-Bezirksmeisterschaft der U-18-Juniorinnen, Mannschaften in drei Altersklassen – zusätzlich U-20 –gemeldet werden.

Die U-16-Juniorinnen spielten eine herausragende Saison und dominierten ihre Klasse bei nur einer Niederlage in der Hinrunde souverän. Durch den Titel Bezirksmeister wären sie sogar zum Aufstieg in die Oberliga berechtigt. Auf diesen wird die Mannschaft laut Trainer Bernd Schnelle jedoch verzichten, da  der Nachwuchs für die U-16 noch nicht so weit ist.

In der U-18-Staffel war der Konkurrenzkampf härter. Am letzten Spieltag kam es zu einem Herzschlagfinale zwischen drei Mannschaften um die Vize-Bezirksmeisterschaft, das die TVH-U-18-Juniorinnen durch einen Erfolg gegen den TuS Brake für sich entscheiden konnten.

Advertisements

Linktipp für Übungsleiter und Trainer

Für die Arbeit mit Klein- und Grundschulkindern gibt es viele nützliche Anregungen und Tipps in Österreichs Online-Trainings-Mediatek unter: www.bewegungskompetenzen.at.

Egal ob im Bereich Ballsport, Koordination, Leichtathletik, Turnen, Tanzen oder Bewegungslandschaften – hier ist für jeden Trainer die passende Idee für seine Stunde dabei. Häufig visualisiert durch einen kurzen Videoclip. Diese Seite ist auf jeden Fall einen Besuch wert.

Volleyball lernen

Ab dem 9. November gibt es eine neue Volleyball-Anfängergruppe beim TV Häver.

Sie findet regelmäßig dienstags von 16:00 bis 17:30 Uhr in der Sporthalle der Grundschule Stift Quernheim statt und richtet sich an Mädchen und Jungen im Alter von 11 -16 Jahren.

Zunächst ist es eine spezielle Anfänger-Gruppe, langfristig sollen aber neue Talente für die U-16 Mannschaft entdeckt und eine U-14 Mannschaft aufgebaut werden.

Wenn ihr schon immer mal diesen vielseitigen und spannenden Mannschaftssport ausprobieren wolltet, dann traut euch einfach vorbeizukommen und bringt neben eurem Sportzeug vielleicht sogar noch einen Freund oder eine Freundin mit.

Bei Fragen meldet euch bei Andrea Nentwig, die die Gruppe zusammen mit ihren Töchtern Alina und Luisa leitet. Schreibt einfach eine E-Mail an: nente@gmx.net

Volleyballmädchen dritter zum Saisonfinale

ein Bericht von Trainer Bernd Schnelle

Die TV Häver Volleyballmädchen der U16 Bezirksliga Staffel 20 haben ihre erste Saison mit einem 3.Platz abgeschlossen.

Dieses Ergebnis ist umso beachtlicher, da wir erst im Sommer 2008 diese Gruppe gegründet haben. Am Anfang der Saison waren wir noch sehr nervös, da wir keinerlei Erfahrung in der Liga hatten. Wir merkten jedoch schnell, dass wir uns mit unseren Leistungen nicht verstecken müssen, und haben in der Rückrunde die ersten 5 Spiele sogleich gewonnen. Eine enorme Leistungssteigerung war durch die gesamte Saison spürbar.

Nun ist die Saison vorbei und wir erwarten sehnlichst schöneres Wetter um im Friedenstal Beachvolleyball zu spielen. In der nächsten Saison stellen wir bereits eine U16 und eine U18 Mannschaft.

Wir würden uns sehr über Nachwuchsspieler freuen. Anfängertraining 11 bis 14 Jahre ist montags von 16:00 bis 17:45 in Klosterbauerschaft.

Vielleicht habt ihr schon in der Schule ein bisschen Volleyball gelernt, oder kommt aus einer anderen Ballsportart, dann könnt ihr gleich beim Mittwochstraining, 17:00 bis 19:00 in Stift Quernheim, einsteigen.

Neue Anfängergruppe Volleyball

volleyball_logoNach dem überraschenden Erfolg im letzen Jahr –wir spielen inzwischen in der Bezirksliga U16 – wollen wir wieder mit einer Anfängergruppe starten. Diese findet statt:

Montags zwischen 16:00 – 17:45 Uhr in der Sporthalle Klosterbauerschaft ( alte Pestalozzi Schule, Kleines Heenfeld 5) und richtet sich an Mädchen im Alter von 12-15 Jahren.

Ihr erlernt spielerisch die Grundtechniken des Volleyball pritschen, baggern und Angaben, sowie das Zusammenspiel in der Mannschaft. Das Training ist auf Anfänger zugeschnitten.

Volleyball ist die beliebteste Mannschaftssportart für Mädchen also traut euch und bringt vielleicht noch eine Freundin mit.

Im Sommer bei gutem Wetter spielen wir selbstverständlich Beachvolleyball in Stift Quernheim im Friedenstal.

Eure Leitung Lea Schnelle mit Viola Niermann

Alle Infos im Überblick findet ihr nochmal im Flyer zum Angebot.
Bei Fragen meldet euch bei mir und schreibt eine E-Mail an: lea.schnecke@web.de