Hula-Ball

Zielgruppe: Kinder und Jugendliche ab 8 Jahren
Gruppengröße: 10 Kinder und mehr

Grundregeln
Auf dem Basketballfeld spielen zwei Mannschaften gegeneinander. Je nach Gruppenstärke werden Reifen lose auf dem Spielfeld verteilt ausgelegt – etwa ein Reifen pro Spieler. Die Spieler einer Mannschaft spielen sich den Spielball (springender Softball / Hand- oder Basketball) untereinander zu, und versuchen ihn als Aufsetzer in einen ungedeckten Reifen zu werfen. Wird dieser Ball nach dem Aufsetzer im Reifen direkt von einem Mitspieler gefangen, erhält die Mannschaft einen Punkt und der Gegner erhält den Ball.
Das Spiel ist schnell und verlangt Kombinationsfähigkeit, denn die Reifen sind meist vom
Gegner gut abgedeckt, daher sollte jeweils nur kurz am Stück gespielt werden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s