Jokeiba

Zielgruppe: Kinder und Jugendliche ab 8 Jahren
Gruppengröße: 10 Kinder und mehr

Grundregeln:

Jokeiba ist ein schönes, weitgehend körperloses Spiel mit der Rugbypflaume. Das Spielfeld ist das Basketballfeld. Auf Höhe der Freiwurflinien wird jeweils eine kleine Matte deponiert, die als Tor dient rundherum wird eine ca 1m breite Flugzone markiert.
Die Rugbypflaume wird in der Mitte eingeworfen und die zwei Mannschaften laufen von ihrem eigenen Torraum aus darauf zu. Die Mannschaft in Ballbesitz muss nun versuchen das Spielgerät ausschließlich durch Passen in Richtung des gegnerischen Torraums zu bewegen – laufen ist nur ohne Pflaume erlaubt. Für einen Torwurf, muss ein Spieler einem, vor der Flugzone abspringenden, Mitspieler die Rugbypflaume zupassen. Dieser muss sie dann sicher fangen und mit ihr unter Kontrolle im Torraum landen. Die gegnerische Mannschaft muss dieses versuchen zu verhindern, indem sie blockt und abfängt, allerdings muss sie immer mindestens einen halben Meter Abstand zum Gegenspieler halten.

Variation:

Outdoor

Dieses Spiel macht auch auf dem Rasen oder besonders am Strand einen riesigen Spaß. Abstecken mit Flatterband oder Pilonen aufstellen ist hier eine gute Begrenzungsmethode.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s